Aalsbacha Dorfzeitung

Anfang des Jahres 2015 haben wir in jeden Briefkasten die erste offizielle Gemeindezeitung von der Gemeinde Achtelsbach verteilt, sie trägt den Namen „Aalsbacha Dorfzeitung“.

Die „Aalsbacha Dorfzeitung“ soll 4 Mal im Jahr erscheinen, allerdings ist es auch möglich, das es zusätzliche Sonderausgaben geben wird, die Berichte über die Gemeinderatssitzung oder andere  wichtigen Themen rund um die Gemeinde Achtelsbach enthalten.

Sollten Sie, liebe Leserinnen und Leser Anregungen, Artikel, Berichte, Themen, Verbesserungsvorschläge und Wünsche für die Zeitung haben, können Sie uns dies gerne in jeglicher Form mitteilen.

...oder schreiben Sie uns doch einfach eine E-Mail an news-achtelsbachinhalt1zeile12$%@;ednocontent:.h1undh1okweb.de, hiermit erreichen Sie den Ausschuss für Öffentlichkeitsarbeit der Gemeinde bzw. die Redaktion der Gemeindezeitung.

 Archiv Dorfzeitungen zum Download als PDF-E-Books finden Sie nachfolgend:

[werden selbst eingepflegt]

Gemeinde Achtelsbach

Ellern 8
55767 Achtelsbach

Telefon: 0 67 82 / 98 98 595
infoinhalt1zeile12$%@;ednocontent:.h1undh1okachtelsbach.de


Landheim Achtelsbach

Ein Alleinstellungsmerkmal im Umkreis stellt das Landheim Achtelsbach dar; das 1825 erbaute Bauernhaus wurde 1976 von Pfadfindern zum Lehrgangs– und Freizeitzentrum für Groß und Klein umgebaut.weitere Infos anzeigen
Landheim Achtelsbach

Kirche Achtelsbach

Die mehr als 1000 Jahre alte Kirche in Achtelsbach wurde um 990 n. Chr. erbaut und zählt heute zu den ältesten Kirchen in der Umgebung. Sie wurde dem heiligen St. Ulrich, Bischof von Augsburg (+973) geweiht.weitere Infos anzeigen
St. Ulrichkirche Achtelsbach